Telegram


 Telegram ist ein kostenloser Instant-Messaging-Dienst zur Nutzung auf Smartphones, Tablets, Smartwatches und PCs. Benutzer von Telegram können Textnachrichten, Sprachnachrichten, Fotos, Videos und Dokumente austauschen, sowie Sprach- und Videotelefonie zu anderen Telegram-Nutzern verwenden. Über Whatsapp finden Sie hier mehr.

Was die Sicherheit betrifft, hat Telegram eindeutig die Nase vorn. Verschlüsselte Chats und Medienübertragungen sind hier schon lange Standard und alle Apps sind Open Source. Zudem gibt es bei Telegram die Möglichkeit, Nachrichten nach Ablauf einer bestimmten Zeit automatisch löschen zu lassen. Sowohl WhatsApp als auch Telegram verwenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Bei Telegram wird diese Technologie aber nur für geheime Chats verwendet, während WhatsApp grundsätzlich alle Unterhaltungen damit verschlüsselt.

Letzte Neuigkeiten

  • 23. Feb – Auto-Löschen, Widgets & ablaufende Einladungslinks
  • 28. Jan – Chatverlauf aus anderen Apps verschieben
  • 23. Dez – Sprachchats richtig gemacht

Es ist also eine Frage, was man daraus macht. Wenn man sich in die Gefilde der Verschwörungsfanatiker und der politisch motivierten Hetze begeben will, kann man das mit Telegram machen. Man kann mit Telegram aber auch viel Eigenes veröffentlichen, z.B. eigene Artikel, Musik, Videos, Playlisten und natürlich Bilder, eben all das was man unter Freunden und Bekannten austauschen möchte. Vieles ist bei Telegram möglich, komplett getrennt von der dunklen Ecke des Netzes. Der Speicherplatz ist unbegrenzt. Mehr Infos ….


 Spotcaster
Im Spotcaster-Kanal bei Telegram finden Sie alle Tagebuch-Podcasts „Immer eine Meinung, selten eine Meldung“.
 Denkbox
MP3s, Videos, Beiträge, Artikel, freche Bilder und vieles mehr ist in der Telegram-Gruppe Denkbox möglich. Ausserdem sind hier Kommentare zum Kanal Spotcaster möglich.


Deine Daten sind deine Sache, deshalb können Telegram-Nutzer nicht nur ihre Chats exportieren, sondern auch Nachrichten löschen, die sie senden und empfangen und das sogar auf beiden Seiten ohne eine Spur zu hinterlassen.In der aktuellsten Version gibt es noch mehr Kontrolle: Geheime Chats, Gruppen (die du erstellt hast) und Anrufverlauf sind auf allen Seiten jederzeit löschbar.

Das Beste daran: Nachrichten und Medien, die du verschiebst, beanspruchen keinen zusätzlichen Platz. Ältere Apps zwingen dich dazu, alle Daten auf deinem Gerät zu speichern. Telegram verbraucht praktisch keinen Platz, während du jederzeit auf alle deine Nachrichten, Fotos und Videos zugreifen kannst, wenn du sie brauchst.

Falls du Kontakte hast, die kürzlich Telegram beigetreten sind, kann es eine nette Geste sein, sie mit einer der vielen einzigartigen Funktionen von Telegram zu begrüßen. Ein Sticker zur Begrüßung wird dir in neuen Chats vorgeschlagen.

Verbesserter Audioplayer

Tippst du während der Musikwiedergabe auf den Interpreten im Musikplayer, erscheint eine Liste aller Lieder des gleichen Interpreten aus allen deinen Chats. Hältst du den Vor- oder Zurück-Knopf im Player gedrückt, wird schnell vor- oder zurückgespult.

Telegram-Kritik: Wie gefährlich ist der Messenger-Dienst wirklich?


 Download Telegram für Android, Apple und PC

 Telegram-Blog

Teilen: