„Geruchsverschiebung“?

Es ist eine Sache, die mich sehr beschäftigt. Sie hat konkrete Auswirkungen auf mein Leben im Alltag. Ich muss dazu etwas ausholen: Seit etwa Mitte März d.J. hat uns die Corona-Pandemie voll erwischt. Der Lockdown des Alltags und häusliche Quarantäne für viele Menschen greifen seit dem. Auch ich habe meine Kontakte zur Aussenwelt in den … Weiterlesen

Teilen:

Born in the 50s – ein guter Jahrgang

Den folgenden Text von Rolf Häßler habe ich im Netz, bei Facebook, gefunden. Ich finde den Text sehr treffend geschrieben und kann mich ihm nur anschliessen. Ich denke meine Generation – Born in the 50s – hat zwar auch einiges erlebt. Das meiste davon aber recht erfreulich. In jedem Fall aber kein Vergleich zu dem, … Weiterlesen

Teilen:

Ach ja, war ja noch Corona

Immer eine Meinung: Manchmal ist es einfach nur lächerlich wie „Ereignisse“ in den Medien hochgepusht werden. Da umarmt Herr Lindner von der FDP einen alten Bekannten, da jubeln Fussballer ohne Abstand zu halten und so weiter. Das ist doch alles nur menschlich. Corona ist nicht normal, aber wir verhalten uns normal, bis man uns das … Weiterlesen

Teilen:

Kriegsende und Neuanfang

Wie haben meine Eltern das Kriegsende erlebt oder überstanden? Wenn ich es mir recht überlege, dann hat diese Generation Zeiten und Katastrophen erlebt, von denen wir nicht die mindeste Ahnung haben. Wir können versuchen uns in diese Erlebnis- und Erfahrungswelt hineinzudenken, ohne Scheuklappen und dem Wissen der Jetztzeit, und wir können vielleicht nachvollziehen, warum der … Weiterlesen

Teilen:

Eine Blog-Tour macht Freude

WordPress hat einen großen Vorteil: es sind hier viele toll geschriebene und lesenswerte Blogs von interessanten Menschen versammelt. Ob es sich um das Liebesleben der Panda-Bären im Zoo von Singapur oder den Ärger eines McDrive-Kunden über zu heissen Kaffee handelt, es ist alles zu finden. Schön finde ich, dass immer aus einer nachvollziehbaren, persönlichen Sicht … Weiterlesen

Teilen:

Corona, Du …. (siehe Packungsinhalt!)

Corona, Du Arschloch Du hast unsere Welt gebremst, ihr das Schöne und die Nähe geraubt, Corona, Du Arschloch, geh doch zum Teufel, da wo Du längst hingehörst. Corona, Du Arschloch, uns kriegst Du nicht, wir lassen unsere Welt nicht im Stich. Corona, Du Arschloch, geh doch zum Teufel, da wo Du längst hingehörst. Corona, Du … Weiterlesen

Teilen:

Man kann ja nicht wischen oder klicken

Man merkt, dass unsere Gesellschaft langsam aber sicher ungeduldig wird. Hoch wissenschaftlich wird untersucht und abgewogen, ob der menschliche Schaden gegen den wirtschaftlichen Schaden des andauernden Corona-Stillstands in Kauf zu nehmen ist. Ist das Kapital oder der Mensch wertvoller. Hierbei muss natürlich bedacht werden, dass der wirtschaftliche Schaden auch viele menschliche Tragödien nach sich zieht: … Weiterlesen

Teilen: