Kein Komet auf die Erde gestürzt

Es ist schon merkwürdig. Wir haben keine Sturmflut, die die Deiche sprengt und weiter Gebiete überschwemmt. Wir haben keinen Orkan, der ganze Wohnviertel zerstört und Familien obdachlos macht. Wir haben keine Feuersbrunst, die Millionen Menschen in den Abgrund reisst. Und auch ist kein Komet auf die Erde gestürzt, der den Himmel auf Jahre verdunkelt und … Weiterlesen

Teilen:

Am Ende ist noch viel Monat übrig

Der weltweite Ausbruch des Coronavirus hat Natur und Umwelt dieses Jahr ein wenig geschont. Für Deutschland hatte das am Mittwoch der Klimaschutzbericht gezeigt, denn plötzlich scheinen die Ziele der Bundesregierung zur Einsparung von Treibhausgasen für dieses Jahr wieder in Reichweite. Einen ähnlichen Effekt offenbart nun der internationale Erdüberlastungstag, dessen Datum sich 2020 erstmals seit einigen … Weiterlesen

Teilen:

Rettung des Klimas noch möglich?

Jetzt sind Menschen mit Mut und Führungseigenschaften gefragt! Die Zeiten des schnellen Gewinns auf Kosten der Weltbevölkerung sind vorbei – oder sollten es bald sein! Wissenschaftler sagen der Amazonas Regenwald sei das Kernstück unseres Klimas auf der Welt. Geht der Waldfrevel so weiter wie in den letzten Jahren, und insbesondere in den letzten Monaten, dann … Weiterlesen

Teilen:

Öko-Bilanzologische Aufzählung guter Absichten

Tatsächlich, ich kann mich dem „Zug der Zeit“ nicht entziehen. Immer öfter denke ich in letzter Zeit über meinen eigenen ökologischen Fingerabdruck nach. Wie sieht die Bilanz aus? Wo kann ich etwas tun? Mobilität OK., ich wohne auf dem Lande. Da gibt es viele Funklöcher, aber keinen OPNV.  Zum Arzt, zum Einkaufen oder für Besuche … Weiterlesen

Teilen: