Bundestagswahl: Was ist uns wichtig?

Mittlerweile habe ich viele Menschen kennengelernt, denen die Wahl (Bundestagswahl) in diesem Jahr besonders schwerfällt. Was soll man wählen, wen kann man wählen? Irgendwie gleichen sich die Programme der etablierten Parteien und vor der Wahl wird, wie sollte es anders sein, den Wählern das Blaue vom Himmel versprochen. Nach der Wahl ist alles wieder anders. … Weiterlesen

Teilen:

„Klimarevolution“ wäre das richtige Wort

„Stoppt den Klimawandel!“ das hört man überall. Ah ja, der Wandel soll aufhören? Da kann ich nur sagen: Nein, nur das nicht! Solange es ein Wandel bleibt, haben wir noch Chancen einzugreifen und das Schlimmste zu verhindern. Der Begriff „Wandel“ hat etwas betuliches, langsames und revidierbares. Aber da liegen wir falsch. Was zur Zeit vorgeht … Weiterlesen

Teilen:

Muss ich ein Wischtelefon besitzen?

An dieser Stelle möchte ich einmal eine ganz simple Frage stellen: Muss ich eigentlich als erwachsener Bundesbürger ein Wischtelefon besitzen und nutzen, um mich krankenversichern  oder mein Auto an- oder ummelden zu können? Muss ich die sehr ausführlichen, englischsprachigen Geschäftsbedingungen eines amerikanischen Privatunternehmens akzeptieren, um mit dem Arzt meines Vertrauens an meinem Wohnort in Kontakt … Weiterlesen

Teilen:

Meinungen zulassen, die vielleicht wehtun

Alle paar Jahrzehnte ändert sich unser Blick auf wichtige gesellschaftliche und wissenschaftliche Probleme drastisch. Was gestern eine lächerliche Idee war, kann heute zur vorherrschenden Meinung werden, um morgen zu einer veralteten Idee zu werden. In der Geschichte des menschlichen Glaubens ist der Wandel die einzige Konstante. Die meisten Menschen, die 1921 lebten, teilten Ansichten, die … Weiterlesen

Teilen:

Mein Fußabdruck: Einer von vielen

Das ist mal eine interessante und vor allem immer wichtiger werdende Frage: Wie kann ich meinen ganz persönlichen CO2-Abdruck vermindern und so einen aktiven Beitrag zur Verhinderung der Klima-Katastrophe leisten? Ich lasse mich hierbei nicht von irgendwelchen ökologischen Ideologien leiten. Am meisten ärgert mich der Verpackungswahnsinn und die damit einhergehende Plastik/Mikroplastikschwemme. Ich versuche also konsequent … Weiterlesen

Teilen:

Urheberrecht: Wo bleibt der Aufschrei?

Dieses Bild hat 121 kb, Dimensionen 1200x800px Das neue Urheberrecht verpflichtet Plattformen wie YouTube, Facebook oder Twitter, Lizenzen für die Inhalte zu erwerben, die Nutzer bei ihnen teilen. Bis zu 15 Sekunden eines Films oder eines Musikstücks können weiterhin veröffentlicht werden. Bei Texten liegt die Grenze bei der Länge einer SMS, also 160 Zeichen. Fotos … Weiterlesen

Teilen:

Klüngeldramaturgie bei den Grünen?

Das ist kein guter Vorlauf zur Bundestagswahl für die Grünen. Das Parteiausschluss-Verfahren gegen den grünen Bürgermeister von Tübingen, Boris Palmer, riecht stark nach internen Machtkämpfen und der Unterdrückung von unliebsamen Meinungen. Wer hätte gedacht, dass angeblich rassistische Facebook-Einträge den Anlass zu diesen „grünen Kämpfen“ geben. So basisdemokratisch-tolerant, wie sie sich gern geben, sind die Grünen … Weiterlesen

Teilen: