Man kann ja nicht wischen oder klicken

Man merkt, dass unsere Gesellschaft langsam aber sicher ungeduldig wird. Hoch wissenschaftlich wird untersucht und abgewogen, ob der menschliche Schaden gegen den wirtschaftlichen Schaden des andauernden Corona-Stillstands in Kauf zu nehmen ist. Ist das Kapital oder der Mensch wertvoller. Hierbei muss natürlich bedacht werden, dass der wirtschaftliche Schaden auch viele menschliche Tragödien nach sich zieht: … Weiterlesen Man kann ja nicht wischen oder klicken

Teilen:

Mit der „Lindenstraße“ geht deutsche Geschichte

Für mich war heute ein ganz normaler Sonntag, soweit das mit den Einschränkungen durch das Corona-Virus überhaupt möglich ist. Zu einem Sonntag gehört für mich die abendliche „Lindenstraße“ einfach dazu. Heute mittag, oh Schreck, fiel mir ein, dass die letzte Folge der „Lindenstraße“ am letzten Sonntag gelaufen ist. Die ARD hat die „Lindenstraße“ verabschiedet. Da … Weiterlesen Mit der „Lindenstraße“ geht deutsche Geschichte

Teilen:

ARD und ZDF: Keine Angst vor Wiederholungen

Keine Angst vor Wiederholungen, denn da stecken noch so einige Schätze in den Archiven. ARD und ZDF gehen die aktuellen Serien-Vorräte aus. Dem Vernehmen nach soll in den „Reset-Modus“ geschaltet werden. Bei der beliebten Serie „Rote Rosen“ passiert das bereits Mitte Mai. Danach wird die erste Staffel wiederholt. Genau so wird es wahrscheinlich auch anderen … Weiterlesen ARD und ZDF: Keine Angst vor Wiederholungen

Teilen:

Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Adolphsdorfer Straße?

Es gibt sicherlich viele gute Argumente für und gegen eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Adolphsdorfer Straße, die zugleich Kreisstraße ist. Kreisstraße ist die Bezeichnung für eine Straßenklasse in Deutschland. Kreisstraßen dienen überwiegend dem zwischen- und überörtlichen Verkehr innerhalb eines Landkreises, dem Verkehr zwischen Teilen einer kreisfreien Stadt oder dem Verkehr zwischen benachbarten Landkreisen und kreisfreien Städten. … Weiterlesen Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Adolphsdorfer Straße?

Teilen:

Fernsehen bis zum Abwinken

Das Fernsehen, praktisch alle Sender, reagieren auf die Corona-Krise. Die laufende Berichterstattung ist fast bis zum Unerträglichen ausgeweitet. Aber das ist vermutlich nötig. Andererseits werden auch startbereite, neue Serien weit nach hinten verschoben. Die Sportschau zeigt „Klassiker“ aus dem Archiv, Sky nimmt Kindersendungen ins Programm und der Sport-Sender holt Jörg Vontorra wieder in den Dienst. … Weiterlesen Fernsehen bis zum Abwinken

Teilen:

Tatsächlich ein weisser Hirsch

Wie die folgenden Aufnahmen beweisen, handelt es sich bei den kürzlichen Sichtungen tatsächlich um einen weissen Hirsch, einen Albino-Hirsch. Wie man erkennen kann hat er ein eigenes Rudel, das sich hauptsächlich zwischen Tarmstedter Moor und Tüschendorf aufhält. Für Autofahrer der Hinweis: Achtung! Wo ein Reh kommt, kommen auch zwei oder drei oder noch mehr. (Aufgenommen … Weiterlesen Tatsächlich ein weisser Hirsch

Teilen:

…und es kam der Weisse Hirsch

Biologisch sind sie gar nicht mal so selten, aber hier in der Gegend sind sie ein echter Hingucker: weisses Rehwild in freier Wildbahn. Leider hat man nicht immer gleich eine hochauflösende Kamera dabei und so sorgen diese Bilder für einige Diskussionen. Aufgenommen sind die Bilder im Tarmstedter Moor. Fotos (Grasberg-Info auf Facebook) Update: Die vorliegende … Weiterlesen …und es kam der Weisse Hirsch

Teilen: