Neues Katzendomizil wird am Sonntag vorgestellt

Der Neubau des Lilienthaler Katzenhauses in der Straße Scheeren 5 im Moorhauser Gewerbegebiet ist fertig und soll an diesem Wochenende auch offiziell seinen vierbeinigen Bewohnern übergeben werden. Deshalb lädt der Tierschutzverein Lilienthal, Worpswede und Grasberg für Sonntag, 14. September, von 11 bis 15 Uhr zur Einweihung des neuen Katzenhauses ein. Im Vorfeld dauerte alles etwas … Weiterlesen

Teilen:

Neues Katzendomizil wird am Sonntag vorgestellt

Der Neubau des Lilienthaler Katzenhauses in der Straße Scheeren 5 im Moorhauser Gewerbegebiet ist fertig und soll an diesem Wochenende auch offiziell seinen vierbeinigen Bewohnern übergeben werden. Deshalb lädt der Tierschutzverein Lilienthal, Worpswede und Grasberg für Sonntag, 14. September, von 11 bis 15 Uhr zur Einweihung des neuen Katzenhauses ein. Im Vorfeld dauerte alles etwas … Weiterlesen

Teilen:

Handball kann soooo spannend sein

Selbst eingefleischte Fussball-Fans müssen zugeben, dass Handball sehr spannend sein kann. Die Geräuschkulisse in einer gut gefüllten Halle kann süchtig machen und …. die Spieler motivieren. Spannende Heimspiele stehen dem Handball-Verein Grasberg bevor: 13.09.2014/14.09.2014/20.09.2014/21.09.2014/27.09.2014/28.09.2014 – jeweils 14:00 Heimspieltag/Meisterschaftsspiele – Ort: Grundschule Grasberg, aktuelle Anwurfzeiten unter www.hvg2010.de. Weitere Termine unter …. Gehen Sie einfach mal hin! Tipp: Das freundliche … Weiterlesen

Teilen:

Handball kann soooo spannend sein

Selbst eingefleischte Fussball-Fans müssen zugeben, dass Handball sehr spannend sein kann. Die Geräuschkulisse in einer gut gefüllten Halle kann süchtig machen und …. die Spieler motivieren. Spannende Heimspiele stehen dem Handball-Verein Grasberg bevor: 13.09.2014/14.09.2014/20.09.2014/21.09.2014/27.09.2014/28.09.2014 – jeweils 14:00 Heimspieltag/Meisterschaftsspiele – Ort: Grundschule Grasberg, aktuelle Anwurfzeiten unter www.hvg2010.de. Weitere Termine unter …. Gehen Sie einfach mal hin! Tipp: Das freundliche … Weiterlesen

Teilen:

Neues von Gretel, Mimi, Bolle, Frieder, Melia, Alice und Samson

Gretel ist ca. 7 Jahre alt und wurde in Lilienthal am Straßenrand gefunden. Sie hatte eine Bauchspeicheldrüsenentzündung und brauchte dringend medizinische Hilfe. Davon hat sie sich aber mittlerweile gut erholt und ist wieder ganz gesund….. Mimi kommt aus Grasberg und hat in der Pflegestelle ihre Katzenbabys zur Welt gebracht. Nun sind  alle ihre Kinder ausgezogen … Weiterlesen

Teilen:

Neues von Gretel, Mimi, Bolle, Frieder, Melia, Alice und Samson

Gretel ist ca. 7 Jahre alt und wurde in Lilienthal am Straßenrand gefunden. Sie hatte eine Bauchspeicheldrüsenentzündung und brauchte dringend medizinische Hilfe. Davon hat sie sich aber mittlerweile gut erholt und ist wieder ganz gesund….. Mimi kommt aus Grasberg und hat in der Pflegestelle ihre Katzenbabys zur Welt gebracht. Nun sind  alle ihre Kinder ausgezogen … Weiterlesen

Teilen:

Bürgerbus: Es gibt Veränderungen

Der Bürgerbusverein Grasberg-Worpswede betreibt zwei Linien. Die Linie 612 verkehrt auf dem Abschnitt Grasberg, Tüschendorf, Worpswede und Hüttenbusch. Die Linie 616 bedient im Süden der Gemeinde diverse Haltestellen zwischen dem Ortskern und Rautendorf. Seit gestern würden einige „kleinere Änderungen“ gelten, wie Fritz Claus, Sprecher des Vereins, mitteilt. Die Änderungen betreffen die Linie 612, wo die … Weiterlesen

Teilen:

Bürgerbus: Es gibt Veränderungen

Der Bürgerbusverein Grasberg-Worpswede betreibt zwei Linien. Die Linie 612 verkehrt auf dem Abschnitt Grasberg, Tüschendorf, Worpswede und Hüttenbusch. Die Linie 616 bedient im Süden der Gemeinde diverse Haltestellen zwischen dem Ortskern und Rautendorf. Seit gestern würden einige „kleinere Änderungen“ gelten, wie Fritz Claus, Sprecher des Vereins, mitteilt. Die Änderungen betreffen die Linie 612, wo die … Weiterlesen

Teilen:

Erstaunliche Entdeckungen

„So gehen die Gauchos, die Gauchos, die gehen so!“ – Diese von der deutschen Nationalmannschaft bei der Siegesfeier am Brandenburger Tor geäußerten Worte dürften jetzt als widerlegt gelten. Das legt eine Blitzstudie des anthropologischen Instituts der renommierten Oxford-Universität nahe, die das Fortbewegungsverhalten von in der Viehzucht beschäftigten argentinischen Nachkommen iberischer Einwanderer und indigener Völker Südamerikas … Weiterlesen

Teilen: