Flohmarkt aus der Kiste in Grasberg

Wenn die Not am größten, dann sollte die Hilfe schnell und unbürokratisch erfolgen. Aus diesem Grund veranstaltet die Kirchengemeinde Grasberg am kommenden Sonnabend, 24.07.2021, von 11 Uhr bis ca. 16:30 Uhr einen Flohmarkt aus der Kiste. Ort: Parkplatz vor dem Gemeindehaus, Grasberg. Alle Erlöse aus diesem Flohmarkttag kommen in eine große Sammelbüchse und gehen dann … Weiterlesen

Teilen:

Blutspende-Aktion am 13. Januar

Viele Mitmenschen denken Blutspenden sind doch kein Thema, gerade in Corona-Zeiten nicht. Extra-Infektionsgefahren muss ich nicht haben. Oder ganz einfach, der Weg ist mir zu weit. FALSCH! 1. Das DRK-Blutspende-Team ist qualifiziert und arbeitet nach höchsten Sicherheitsstandards. Sie sind bei Ihrer Blutspende so sicher aufgehoben wie in Abraham’s Schoß (wie man so schön sagt). 2. … Weiterlesen

Teilen:

Wissenswertes zur Impfkampagne ab dem 27.12.2020

An Sonntag, dem 27.12.2020, beginnen in Deutschland die Impfungen gegen das Coronavirus. Doch bis jeder, der die Spritze haben will, sie tatsächlich auch bekommt, wird es bis weit ins nächste Jahr dauern. Wo beginnen die Impfungen? Die deutsche Impfkampagne beginnt am 27. Dezember in Alten- und Pflegeeinrichtungen. Dabei sollen mobile Impfteams zum Einsatz kommen, die … Weiterlesen

Teilen:

Warum gibt eine noch keine „European Coastguard“?

Europa bracht eine gemeinsame Einrichtung, die eine gemeinsame Identität stiftet. Der Euro hat einiges bewegt und auch positive Wirkungen. Eine europäische Identität hat er jedoch nur ansatzweise geschaffen. Man könnte an eine europäische Armee, Luftwaffe und Marine denken, denn Europa muss aus eigener Kraft verteidigungsbereit sein. Auf einer unbestimmten Deal-Basis den Amerikanern die Verteidigung Europas … Weiterlesen

Teilen:

Blutspende jetzt

Nie war Blutspende so wichtig wie jetzt! Viele Menschen scheuen den Gang zur Blutspende. Das ist verständlich, denn in Corona-Zeiten kann vieles passieren. Aber die DRK-Blutspende-Teams sind Profis. Sie kennen die Hygieneregeln und halten sich daran. Und sie weisen die Spender sachverständig ein. Niemand muss etwas befürchten. Fehlende Blutkonserven, z.B. bei wichtigen Operationen und nach … Weiterlesen

Teilen:

Blutspenden werden dringend gebraucht

   Am 03.06. von 15.30 – 19.30Uhr geht es in den DIAKO Gesundheitsimpulsen wieder darum mit einer kleinen Blutspende etwas Gutes zu tun! Aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen wird es einen sehr getakteten Ablauf geben. Beispielsweise wird immer nur eine sehr begrenzte Anzahl an Spendern ins Gebäude gelassen, es werden Mund-Nasen-Bedeckungen verteilt, es wird darauf geachtet, … Weiterlesen

Teilen:

Maskenpflicht: Gemeinde Worpswede teilt mit

Das Land Niedersachsen ändert mit Wirkung zum 27. April 2020, in Teilen mit Wirkung zum 4. Mai 2020, die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Die Änderung betrifft vor allem die ab dem 27. April geltende Pflicht, in Verkaufsstellen des Einzelhandels und als Fahrgast eines Verkehrsmittels des Personenverkehrs eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, … Weiterlesen

Teilen:

Corona: Termine und Verschiebungen

Noch steht dieser Termin auf der Suchwebseite des DRK, aber wie so vieles in diesen Tagen ist dieser Termin nicht bestätigt. Grundsätzlich besteht für Blutspendeaktionen des DRK eine Ausnahmegenehmigung von Kontaktsperre- und Abstandsmaßnahmen. Die bereits vor der Coronakrise hohen hygienischen Sicherheitsstandards wurden vom DRK-Blutspendedienst noch einmal erweitert.Wichtig: Menschen mit grippalen oder Erkältungs-Symptomen, Reiserückkehrer sowie Personen, … Weiterlesen

Teilen:

Da müssen noch einige Schnitzel draufgelegt werden

Es sei hier gestattet einmal einen Facebookbeitrag von R.L. zu zitieren. R.L. ist Pflegekraft und er beschreibt das Desaster im deutschen Pflege- und Gesundheitssystem mit seinen Worten und aus seiner Erfahrung heraus: Jetzt muss ich mich mal auskotzen. Wie viele meiner Kollegen arbeite ich als Krankenpfleger auf einer Intensivstation. Seit Jahren wird das Gesundheitssystem kaputt gespart … Weiterlesen

Teilen:

Informationen zum Virus: Einschränkungen

Der Virus beschäftigt uns und wir alle müssen mit Einschränkungen leben. Das Land Niedersachsen hat angeordnet wegen der anhalten Gefahr durch das Corona-Virus die Schulen und Kindertageseinrichtungen ab kommenden Montag den 16. März bis mindestens zum 18. April zu schließen. Eine Notbetreuung darf im Rahmen der Möglichkeiten für Kinder  im Kindergarten und für Schüler maximal … Weiterlesen

Teilen: