NDR-Programme rund um Bremen

NDR Radioprogramme rund um Bremen sind ab dem 02.07.2021 besser über Digitalradio DAB+ zu empfangen. Radiohörerinnen und Radiohörer zwischen Hambergen und Bruchhausen-Vilsen bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In den Bereichen Osterholz-Scharmbeck, Worpswede, Ottersberg, Oyten, Achim und Syke sowie im Ostteil der Stadt Bremen sind die NDR Hörfunkprogramme auf dem Block 8D (201,072 MHz) nun auch im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Der neue DAB+ Sender in Bremen verbessert zudem die mobile Versorgung im Straßennetz zwischen Bremen, Zeven und Nienburg.

Zum Programmangebot des DAB+ Senders gehören die auch über UKW ausgestrahlten NDR Angebote.

NDR Plus, das norddeutsche Schlagerradio, sendet rund um die Uhr das Beste aus 50 Jahren Schlagergeschichte. Auf dem Programm stehen vornehmlich deutschsprachige Musiktitel, ergänzt durch einen Mix aus internationalen Schlagern, Evergreens und instrumentaler Musik. NDR Blue bietet Musik abseits der Charts mit journalistischen Sendungen, die Hintergründe und aktuelle Informationen zu Rock, Pop und Jazzmusik liefern. NDR Info Spezial sendet über DAB+ die ARD Infonacht von NDR Info, montags bis freitags die Angebote für Kinder „Ohrenbär“ und „MIKADO“ sowie „COSMO – das junge europäische Kulturradio“. Außerdem werden in diesem Programm einzelne Fußballspiele und Bundestagsdebatten live übertragen sowie zweimal täglich der Seewetterbericht ausgestrahlt.

Für individuelle Fragen erreichen Interessierte den NDR unter www.ndr.de/technik sowie über eine kostenlose Service-Hotline 08000/637099.

DAB+ hat allerdings auch mit Problemen zu kämpfen. So klagen zum Beispiel Hörer rund um Oldenburg, dass sie die Programme von Radio Bremen und dem Deutschland kaum noch empfangen können. Da sollte die Technik mal nachbessern!

Tip: Hören Sie mal rein

Teilen:

Schreibe einen Kommentar