Stillstand in Deutschland

Die Bundesregierung und die Länder haben sich im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus auf gravierende Einschränkungen des öffentlichen Lebens geeinigt. Supermärkte und andere Läden, die zur Versorgung der Menschen dienen, sollen offen bleiben.

Von den Schließungen ausgenommen sind zudem Einzelhandelsbetriebe für Lebens- und Futtermittel, Wochenmärkte, Lieferdienste, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Waschsalons, Tierbedarf, Baumärkte und der Großhandel.

Für diese Geschäfte soll das Verkaufsverbot an Sonntagen bis auf weiteres aufgehoben werden. Es sollen allerdings strenge Auflagen zu Hygiene und Zutritt erlassen werden; gleichzeitig sollen Warteschlangen vermieden werden. Restaurants und Gaststätten sollen generell nur noch zwischen 6 Uhr morgens und 18 Uhr abends öffnen dürfen.

Neben öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern sowie Fitnessstudios sollen auch Spielplätze für den Publikumsverkehr gesperrt werden. Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und anderen Gotteshäusern sollen verboten werden.

Bars, Klubs, Diskotheken, Kneipen, Theater, Opern, Konzerthäuser, Museen, Messen, Ausstellungen, Kinos, Freizeit- und Tierparks, Spezialmärkte, Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen sowie Bordelle sollen geschlossen werden. Zudem sehen die Leitlinien vor, soziale Kontakte durch weitere Maßnahmen einzuschränken:

  • Besuchsregelungen für Krankenhäuser und Pflegeheime
  • Betretungsverbote in diesen Einrichtungen sowie in Universitäten, Schulen und Kindergärten für Personen, die in den vergangenen 14 Tagen in Risikogebieten im Inland oder Ausland waren
  • Regeln für Mensen, Restaurants, Gaststätten und Hotels, um das Risiko einer Verbreitung des Coronavirus zu minimieren, etwa zu Abstand der Gäste, Beschränkung der Besucherzahl, Hygienemaßnahmen und -hinweise
  • Übernachtungsmöglichkeiten im Inland sollen nur noch für notwendige, nicht aber für touristische Zwecke genutzt werden.
Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar