Broschüre: Tipps für Nachbarn

Das ist mal eine schöne Broschüre, die das niedersächsische Justizministerium vor einigen Jahren herausgegeben hat. „Tipps für Nachbarn“ regelt die kleinen Dinge des nachbarschaftlichen Alltags, z.B. wohin die Blätter wehen dürfen, was qualmen darf und wie weit Sträucher von der Grundstücksgrenze gepflanzt werden dürfen. Diese Broschüre ist ausdrücklich nicht für Kleingartenvereine gedacht, denn da wird auch noch geregelt wie hoch eine Hecke oder ein Baum wachsen darf und was samstags gegrillt wird. Soweit sind wir in der ganz normalen, freien Wildbahn noch nicht.

Sie können die Broschüre hier als PDF herunterladen.

Tipps für Nachbarn

Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar