Schallplattenbörse in der MusicHall

Vinyl…rund…schwarz…bunt…einfarbig…mehrfarbig…durchsichtig…7″…10″ und 12″. In Zeiten von Internetdownloads zieht es immer mehr Menschen zu den guten alten Schallplatten. Jeder Plattensammler kennt dieses Gefühl: Man betritt eine Plattenbörse, hat ein paar Geldscheine im Portemonnaie, ist am Abend davor extra früh zu Bett gegangen, um konzentriert zur Tat schreiten zu können und ist nun voller Erwartungen. Man weiß nicht genau, auf welche Schätze man stoßen wird, man hofft einfach nur, ein paar Platten zu finden, die einen glücklich machen. Viele Liebhaber der Vinylplatten hoffen bei Stöbertouren echte Schnäppchen zu ergattern und finden Vergnügen darin, sich für vielleicht auch mal zu viel Geld eine Schallplatte zu kaufen mit einem richtig tollen Cover, die man bereitwillig vor dem Hören von Staub befreit und zu deren Knistern man es sich wohlig auf der Couch bequem macht. Die Schallplatte erlebt eine Renaissance als Erlebnisprodukt für Genießer. 


Ein Grund mehr für die Music Hall auch 2020 wieder eine Schallplatten-Börse zu veranstalten. Inklusive einer chillligen Lounge mit Live-Musik. Der Eintritt ist frei!

Sonntag, 1. März 2020 von 11:00 bis 16:00
Music Hall Worpswede e. V. Findorffstraße 21, 27726 Worpswede

Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar