Wasser ist kostbar …. in Deutschland

Vorbei sind die Zeiten als man sich noch keine Sorgen um das Wasser machen musste. Vorbei die Zeiten auch als die Felder noch leicht und locker mit Tonnen von Frischwasser geflutet werden konnten. Vorbei auch die Zeiten als man sich über grüne Vorstadt-Reihenhaus-Siedlungen freuen konnte. Das Bild wird – Satellitenbilder zeigen es bereits deutlich – braun. Golfer werden sich an braune Rasenflächen gewöhnen müssen. Auf Äckern bricht die Kruste auf. Wasser ist ein kostbares Gut, Wasser wird knapp. Auch und gerade in Deutschland.

Nicht in ganz Deutschland, aber in einem Streifen von Hessen und Thüringen über Hannover und Bremen bis nach Ostfriesland wird es eng. Auch Berlin und Brandenburg sind verstärkt von Dürren betroffen.

Wer betroffen ist und wo wo genau, das können Sie im Wasser-Risiko-Atlas nachsehen. Hier finden Sie den passenden SPIEGEL-Artikel.

Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar