Unverhofft kommt oft

Auch Weihnachten kommt immer so plötzlich. Man nimmt sich vor diese Angelegenheiten zu regeln, aber dann schiebt man es doch immer wieder auf. Es ist auch nicht einfach sich mit kommenden Realitäten zu befassen, wenn die Sonne scheint. Trotzdem oder gerade deshalb, aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Denken Sie daran Vorsorge zu treffen, solange Sie die Dinge selbst in der Hand haben. Hier finden Sie einige hilfreiche Unterlagen, die Ihnen helfen können die für Sie richtigen Bestimmungen zu treffen. Wenn Sie auch einen Bogen um die Regelung ihrer Angelegenheiten machen möchten, eine Patientenverfügung sollten Sie immer bei Ihrem Arzt hinterlegen.

Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht (umfassender) / Betreuungsverfügung (Alternative zur Vorsorgevollmacht)

Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für Ihr Smartphone!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar